Wer macht noch weiter, wer gibt sein Hobby auf? Wen wird man wiedersehen, wer hat sich in der Winterpause still abgemeldet? Wie wird es dieses Jahr werden?
Szenen

Motoren heulen auf, nervöser Blick auf die Startflagge und Nervenanspannung bis zur Belastungsgrenze.
Ich hoffe doch das uns das alles erwarten wird bei den kommenden Wochenenden. Mit den ersten Motoren die gestartet werden und den ersten Pneus die den sandigen Rasenteppich des Tracks berühren werden, startet die Saison.
Alle die hier mitlesen, fiebern diesem oder dem nächsten Rennen an dem Sie selber teilnehmen entgegen.

Reportage zur Formel 1

Vor einigen Tagen hatte ich eine sehr schöne Reportage zur Formel 1 auf YouTube gesehen. In dieser Reportage schaut Jochen Maas auf ein Gruppenbild von Formel 1 Rennfahrern aus den 70zigern und es wird klar, wie viele im Sport um’s Leben gekommen sind. ( Zu unserem Glück stirbt bei uns niemand wegen eines Crashs. )

RC Fahrerlager

Das hat mich ein wenig zum Nachdenken gebracht und an die kleine Familie der OR8 Fahrer erinnert. Denn auch in diesem Jahr werden uns Mitstreiter und Mitrennfahrer des kleinen RC Sports verlassen haben. Die Gründe sind sehr unterschiedlich und es steht uns nicht an, darüber ein Urteil zu fällen.

Vorfreude

Ich freue mich über jeden der zurück kehrt oder der neu zu uns stößt. Ich freue mich über jeden Jugendlichen der sich der Herausforderung stellt und jedes Elternteil das seinen Nachwuchs mit einbringt. Ich freue mich über jeden einzelnen RC Fahrer der seinen Mut zusammen nimmt und im Rennzirkus mitmischen will. Für viele sind die Berührungsängste und allgemeinen Ängste der neueren Fahrer schwer bis nicht nachvollziehbar. Wir alle wissen, dass sie unbegründet sind.

Attribute

Fairness im Rennen, Hilfsbereitschaft und gegenseitige Akzeptanz werden im RC Cups nicht als Lippenbekenntnis abgegeben, sie werden an den Rennwochenenden gelebt! Das ist es, was uns auszeichnet und das ist es, was den OR8 Cup aus macht und worauf wir uns freuen!

Hoffnung

So bleibt am Ende die Hoffnung die Fahrer die in der Vergangenheit passiv wurden, wieder zu sehen und viele alte und neue Fahrer im Laufe der Saison auf den Strecken der verschiedenen RC Cups anzutreffen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSS
Follow by Email